corporate social responsibility


atmosfair

Familien-Segeltörn Elba / Koriska / Toskana (TORF)

  • Preise & Leistungen

    •  
    • Reiseleistungen Reisebeginn: 22.05.2021 Reiseende freie Plätze Preis
      Mitsegeltörn mit Skipper für Erwachsene und Kinder, Koje auf der Yacht
      Kinderpreise 8-9 J.: 558 EUR; 10-15 J.: 598 EUR
      geplanter Ein-/Ausschiffhafen: Punta Ala
      29.05.2021
      8
      538,- EUR

      Zum Buchen bitte auf den Reisepreis Klicken. Preis pro Person.

      Kinderermäßigungen werden bis zur Anzahl der vollzahlenden Erwachsenen gewährt. Maßgeblich ist das Alter bei Reiseantritt.

      Verlängerungswoche: 5% Ermäßigung auf 2. Woche.

      Freie Plätze: Es wird die Anzahl freier Kojen angezeigt. Steht dort 'auf Anfr.', dann klicken Sie darauf, um sich anzumelden. Es bestehen gute Chancen, dass wir weitere Plätze auf einer Zusatzyacht verfügbar machen können. Wir bestätigen Ihnen daraufhin Ihre Buchung oder setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

      Flüge: Gern vermitteln wir Ihnen unverbindlich Flüge für Ihren Segeltörn. Für ein Angebot geben Sie uns bitte auf dem Buchungsformular die möglichen Abflughäfen an.

  • Drei Insel - zwei Ländern

    Kleine und große Segler sind auf unserem Familiensegeltörns genau richtig. Zusammen erleben wir zahlreiche aufregende Abenteuer. Traumhafte Buchten werden mit dem Beiboot erobert oder wir suchen nach einem verlorenen Schatz. Bei diesem Segeltörn besegeln wir gleich drei Inseln: Wir starten am Festland und besuchen dann die italienischen Inseln Elba und Capraia sowie das französische Korsika.

  • Das Segelrevier

    Start- und Zielort unserer Familientörns ist die Marina Punta Ala auf dem toskanischen Festland am südlichen Ende der Bucht von Piombino. Von dort aus segeln wir am Sonntag direkt zur schönen Insel Elba. Im Laufe der Woche führt uns unsere Route dann mit einer Übernachtung vor der idyllischen Insel Capraia zur Küste Korsikas.

    Innerhalb einer Woche besegeln wir so drei Insel in zwei verschiedenen Ländern. Ein absolutes Abenteuer! Nach einer Woche kommen wir wieder in unserem Heimathafen am italienischen Festland an.

    Das Revier lockt mit türkisblauem Wasser und traumhaften Badebuchten: herrlich zum Planschen, Spielen und Entspannen!
    Die urigen Hafenörtchen laden zum Bummeln und Entdecken ein. Zum Ende eines Tages auf dem Wasser gibt es in den zahlreichen Trattorien die richtige Stärkung mit Pizza, Pasta und Gelato.

  • Der Törn

    Die Törns sind für Erwachsene und Kinder ab etwa acht Jahren geeignet. Unsere Skipper beziehen die ganze Familie aktiv in das Segeln mit ein: hier darf mitangefasst werden! Im Vordergrund stehen viel Spaß und ein großes Familienerlebnis. Kleinere Etappen an Elba entlang mischen sich mit zwei sportlicheren Schlägen nach Korsika und zurück. The best of both worlds! 

    Zu Beginn des Törns wird die Bordkasse für alle laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, Servicepack für Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für die erste und letzte Hafennacht) sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet und der Crewvertrag, welcher Leben und Verantwortlichkeiten an Bord regelt, unterschrieben. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt. 

    Für die Bordkasse sollten pro Person und Woche ca. 150 – 200 € zzgl. Restaurantbesuche kalkuliert werden.

  • Die Yachten

    Wir setzen sehr moderne und sichere Fahrtenschiffe mit sportlichen Segeleigenschaften ein. Eine neue und geräumige SunLoft 47 (2021) mit sechs Zweibettkabine für 11 Personen und Skipper kommt zum Einsatz. Weitere moderne Segelyachten, z.B. Sun Odyssey 449 (2017) oder Bavaria Cruiser 46 (2018) mit vier Zweibettkabinen für 8 Personen plus Skipper, der in der Regel im Salon schläft, stehen bereit.

    Alle Segelyachten sind bekannt für ihre hervorragenden Segeleigenschaften und bieten guten Komfort und eine reichhaltige Ausstattung zum Segeln und Leben. Die Schiffe sind navigatorisch und sicherheitstechnisch vollständig ausgerüstet und werden von einem weltweit anerkannten Yachtvercharterer gewartet.

    (Änderungen und ähnliche Zusatzyachten vorbehalten)

  • Wind und Klima

    In diesem Segelgebiet weht der Wind überwiegend aus westlichen Richtungen: im Sommer zeigt sich oft der Libeccio aus Westsüdwest.

    Im Frühjahr und Herbst kann auch schon mal der Mistral mit beachtlichen Stärken wehen. Insgesamt gibt es in diesem Seegebiet aber besonders während der Sommermonate kaum Starkwind und Stürme und es hebt sich somit als besonders geeignetes Revier für Familientörns hervor.

    Wassertemp. 22 – 24°C
    Lufttemp. 20 – 30°C

  • Die Anreise

    Die Anreise in die Toskana nach Punta Ala bei Piombino erfolgt für die Familiensegeltörns überwiegend mit eigenem PKW. In der Nähe der Marina stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Kostenpflichtige Parkplätze in der Marina nach Voranmeldung.

    Eigener Transfer zum Ein-/Ausschiffhafen Marina Punta Ala. Der Ort Punta Ala befindet sich am italienischen Festland am südlichen Ende der Bucht von Piombino vis à vis der Insel Elba.

    Anreisen mit Bahn, Flixbus oder Flug ab vielen deutschen Abflughäfen nach Pisa (PSA) vermitteln wir gern auf Anfrage.
    Bei Fluganreise über Pisa: tagsüber pendeln "People Mover" Züge alle 5 Minuten zwischen Flughafen und dem 1 km entfernten Bahnhof Pisa Centrale. Von dort mit der Bahn direkt nach Follonica (stündlich; Fahrzeit ca. 60 Min) und weiter mit Bus zur ca. 20 Kilometer entfernten Marina Punta Ala. Alternativ kann die Strecke mit dem Taxi zurück gelegt werden.

    (Angaben ohne Gewähr)

    atmosfair fliegen: Leisten Sie einen freiwilligen Klimaschutzbeitrag und kompensieren Sie die CO2 Emissionen ihrer Flüge im Verlauf der Buchungsstrecke vollständig (12 EUR) oder zur Hälfte (6 EUR).

Windbeutel Reisen 28.11.2020