Sie sind hier: Home » Segeln »

corporate social responsibility


atmosfair

Schweizer Hochseeausweis

Mach mit uns deinen Segelschein!

Unser langjähriger Skipper Jörg Stehrenberger ("Stehri") veranstaltet mit dem Altnauer Segelclub Theoriekurse als Vorbereitung auf den Schweizer Hochseeausweis.
Die Kurse sind spezifisch und effizient auf die Prüfung bei der SYA ausgelegt. Die SYA ist eine vom schweizerischen Seeschifffahrtsamt anerkannte Prüfstelle. Das Ziel des Kurses ist es, die Prüfung zu bestehen.

Hochseeausweis

Swiss Certificate of Competence for Ocean Yachting

Angestrebt wird der Prüfungstermin am 14. Januar 2017 in Zürich. Auf Anfrage führt die SYA auch eine Privatprüfung zu einem anderen Datum beim Altnauer Segelclub durch.

Zur Prüfungsvorbereitung werden sechs Kursabende à vier Lektionen abgehalten.
29. November 2016
1. / 6. / 8. Dezember 2016
9. / 11. Januar 2016
Ein erster Info-Abend findet am 23. November 2016 statt.
Die Kurse finden jeweils von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr in Kreuzlingen statt. Der genaue Ort richtet sich nach der Anzahl der Anmeldungen. Die Kurskosten betragen CHF 950,- (inkl. Material, ohne Prüfungsgebühr).
Bei Bedarf wird ein weiterer Kurs (in Steinach) im Hinblick auf die Prüfung am 1. April 2017 angeboten.

forumandersreisen Die Prüfung umfasst drei Teile.
A - E Theoriefragen (A: Navigation, B: Seemannschaft,
C: Meteorologie, D: Rechtsfragen, E: Medizin an Bord)
F Gezeitenaufgaben
G Kartenaufgabenen
Wer einen Prüfungsteil nicht besteht muss nur den nichtbestandenen Teil wiederholen. Dazu gibt es ein Repetitorium (im Kursgeld inbegriffen) im Hinblick auf den Prüfungstermin am 04. Februar 2017. Während der ganzen Zeit steht der Kursleiter per Mail für Fragen zu Verfügung.

Die Prüfungsgebühren sind in der Prüfungsverordnung des Schweizersichen Schiffahrtsamts auf CHF 300,- festgelegt.

Zur Erlangung des Hochseeausweises braucht es einen entsprechenden Binnenschein (A oder D für Motorboot oder Segelboote), einen Erfahrungsnachweis (Motorboot 500 sm; Segelboote 1000 sm) und darüber hinaus einen Nothelferkurs (analog zur Autoprüfung), einen Sehtest (bei jedem Optiker) und ein Hörtest (vom Hausarzt).

Für die 1000 sm eignen sich die Mitsegeltörns von Windbeutel Reisen perfekt.
Hier wird man aktiv eingebunden und lernt von den erfahrenen Skippern!
Segelerfahrung innerhalb drei Jahren vor der Theorieprüfung werden bis max. 300 sm angerechnet.

Wenn du das Angebot annimmst, kannst du wahrscheinlich bereits im Sommer 2017 deine eigene Segelyacht chartern.
Werde dein eigener Skipper, erschließ' dir die schönsten Reviere der Welt auf deinem eigenen Kiel!

Du möchtest an dem Kurs teilnehmen? Melde dich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns an!

Wer den Hochseeschein bereits besitzt und sein Wissen auffrischen möchte, für den eigenen sich Auffrischskurse, die zwei Abende zu je CHF 80,- umfassen. Hier werden moderne und alte Theorie (Navigationssoftware, Tiden-Websites etc) gezeigt und Erfahrungen von alten Skippern weiter gegeben.

Übrigens: die nächsten zwei Törns von Stehri 24. Dezember 2016 bis zum 06. Januar 2017 in den Kanarischen Inseln.
Es wird viel gesegelt, du kannst gut Meilen sammeln, wichtige Erfahrungen machen und bist gleich mit deinem Theorielehrer unterwegs - perfekte Vorbereitung aus einer Hand!

Windbeutel Reisen 19.08.2018