Windbeutel aktuellWindbeutel Reisen - Journal

Mitglied im
Windbeutel Reisen ist Mitglied im Forum Anders Reisen

Unsere Verantwortungcorporate social responsibility

Der Umwelt zuliebeAtmosfair - Klimabewusst reisen

Singletörn Schweden (SSS)

  • Preise & Leistungen

    •  
    • Reiseleistungen Reisebeginn: 27.05.2017 Reiseende freie Plätze Preis
      Mitsegeltörn mit Skipper, Koje an Bord, Segelanleitung
      Route: Eckernförde - Kopenhagen
      03.06.2017
      6
      599,- EUR

      Zum Buchen bitte auf den Reisepreis Klicken. Preis pro Person.

      Freie Plätze: Die Anzeige von freien Plätzen bezieht sich auf die Anzahl freier Kojen. Werden keine freien Plätze mehr angezeigt, so ist dieser Segeltörn ausgebucht.

      Flüge: Gerne vermitteln wir Ihnen einen günstigen Flug zum Ort des Start- und  Zielhafens. Bitte auf dem Buchungsformular den Flugwunsch angeben.

  • Segeln in den Schären und zu den Alandinseln - ein Mittsommernachtstraum

    Die schwedische Inselwelt der Schärengärten sind ein einzigartiges Segelrevier - vor allem im Sommer! Herrliche Landschaft mit idyllischen Ankerplätze in bewaldeten Buchten und das Labyrinth von abertausenden Schäreninseln erwartet uns!

  • Das Segelrevier

    In der schwedischen Metropole Stockholm herrscht vor allem im Sommer eine tolle Atmosphäre. Von hier aus erkunden wir bei unseren Segeltörns vor allem die Inselwelt der Schärengärten. Bei den 9-Tagestörns sind auch die zu Finnland gehörenden Aland Inseln unser Ziel - ein Geheimtipp für alle Skandinavien-Liebhaber.

    Wir verbringen unsere Segel-Etappen vor allem in den Schären, dort sind aufmerksames Navigieren und häufige Manöver erforderlich, und es gibt für alle Crewmitglieder genügend Gelegenheit sich aktiv zu beteiligen. Auch wenn es bedeutet, gegen den Wind im engen Fahrwassers zu kreuzen, wird sich der Skipper nur selten entscheiden unter Maschine zu fahren, solange wir Wind zum Segeln haben. Es herrscht ja keine Eile!

    Unsere Frühsommertörns zu den Schwedischen Schären auf dem klassischen Segelschiff starten am 27.05. mit One-Way-Törns von Eckernförde nach Kopenhagen und von dort weiter nach Stockholm. Die schwedische Metropole ist dann Ausgangspunkt für eine siebentägige und zwei neuntägige Reisen durch den Schärengarten. Am 12.07. brechen wir dann wieder auf zurück nach Kopenhagen.

  • Törns für Alleinreisende

    Die Törns sind für Alleinreisende und Singles reserviert! Jeder Törn beginnt mit einer Schiffs- und Sicherheitseinweisung, damit sich alle an Bord wie »zu Hause” fühlen können. Die Törnziele werden im Wesentlichen vom Wetter und von der Crew selbst bestimmt.

    Sowohl segelinteressierte Neulinge als auch erfahrene Segler sind willkommen. Der Skipper zeigt Ihnen gerne Manöver, Navigation und vieles mehr, so dass Sie sich aktiv seglerisch betätigen. Segelinteressierte erlernen in diesem recht anspruchsvollen Revier das Segeln mit einem klassischen Gaffelschoner. Zu Beginn des Törns wird eine Bordkasse für die laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Gas, Endreinigung, etc.) und die gemeinsame Grundverpflegung an Bord angelegt, an der sich der Skipper nach altem Seemannsbrauch nicht beteiligt. Jeder Törnteilnehmer erhält auf Wunsch eine Meilenbestätigung am Törnende.

  • Das Schiff

    Die Törns werden auf einem klassischen Segelschiff durchgeführt, das als Ausbildungsschiff zertifiziert und sicherheitsmäßig vollständig ausgerüstet ist. Die sehr maritime Inneneinrichtung sorgt für ein gemütliches und „schiffiges“ Leben an Bord. Ein großes Teakdeck bietet viel Freiraum: auf See können hier die verschiedenen Perspektiven aufs Meer und in die hoch aufragenden Masten mit ihren Segeln sowie nachts der Blick in die Sterne genossen werden.

    Wir fahren mit dem klassischen Gaffelschoner SAMYRAH mit einer Gesamtlänge von knapp 20 Metern. Sie wurde 1983 in Venedig vom bekannten Yachtdesigner R.D. Culler nach Plänen von Schonern der 1850er Jahre gebaut. Ein moderner Klassiker mit der Faszination alter Seefahrttradition.

    Schlafsack oder Decke mit Bettwäsche und Handtücher bitte selbst mitbringen. Bettwäsche kann auf Wunsch auch für 10 EUR pro Person gestellt werden.

  • Wind und Klima

    Der schwedische Sommer ist wundervoll. Abwechslungsreich in den Windrichtungen und mit angenehmen Windstärken sowie sehr seltenen Flauten, so dass der Motor in Vergessenheit geraten wird.

    Das gesunde Ostseeklima und die gute Seeluft haben einen hohen Erholungswert. Auf der Ostsee bläst der Wind während der Sommermonate recht beständig, meist aus westlichen Richtungen. Eine relativ hohe Sonnenscheindauer auf dem Meer ist eine gute Voraussetzung für einen angenehmen Segeltörn. Guter Sonnenschutz ist daher auf dem Wasser unabdingbar. Natürlich sollte aber für alle Fälle auch regen- und spritzwasserdichte Kleidung mit an Bord genommen werden.

    Lufttemperatur Ø Juni 14 – 19° C

  • Die Anreise

    Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Routen und Start-/Zielhäfen dieser Segeltörns:

    Sa. 27.05. - Sa. 03.06. Eckernförde - Kopenhagen
    So. 04.06. - Di. 13.06. Kopenhagen - Stockholm
    Mi. 14.06. - Fr. 23.06. ab/an Stockholm
    Sa. 24.06. - Sa. 01.07. ab/an Stockholm
    So. 02.07. - Di. 11.07. ab/an Stockholm
    Mi. 12.07. - Fr. 21.07. Stockholm - Kopenhagen

    Ihre Anreise (Flug oder Bahn) vermitteln wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Windbeutel Reisen 11.12.2016