Windbeutel aktuellWindbeutel Reisen - Journal

Mitglied im
Windbeutel Reisen ist Mitglied im Forum Anders Reisen

Unsere Verantwortungcorporate social responsibility

Der Umwelt zuliebeAtmosfair - Klimabewusst reisen

Familientörn Mallorca / Balearen (BALF)

  • Preise & Leistungen

    •  
    • Reiseleistungen Reisebeginn: 03.09.2016 Reiseende freie Plätze Preis
      Mitsegeltörn mit Skipper für Erwachsene und Kinder, Koje auf der Yacht, Segelanleitung, Seemeilenbestätigung
      Kinderpreise: Jugendliche 10-15 J. 458 EUR, Kinder bis 9 J. 358 EUR
      geplanter Ein-/Ausschiffhafen: Palma de Mallorca
      10.09.2016
      auf Anfr.
      558,- EUR

      Zum Buchen bitte auf den Reisepreis Klicken. Preis pro Erwachsener.

      Kinderermäßigungen: Anzahl der Kinder mit Kinderermäßigung max. bis zur Anzahl der Vollzahler (Erw.), weitere Kinder bekommen 10% Rabatt vom Erwachsenenpreis. Denken Sie bitte daran, in dem Buchungsformular die Geburtsdaten Ihres Kindes/ Ihrer Kinder anzugeben, damit wir die Ermäßigungen entsprechend berücksichtigen können. Maßgeblich ist das Alter der Kinder bei Reiseantritt.

      2 Wochen Törn: 2. Woche mit abzgl. 5% Freie Plätze: Die Anzeige von freien Plätzen bezieht sich auf die Anzahl freier Kojen. Gibt es nicht mehr genügend Kojen und Sie sehen ein orangenes Plus-Zeichen oder die Bemerkung 'auf Anfr.', dann klicken Sie darauf, um sich anzumelden. Es bestehen gute Chancen, dass wir noch Plätze z.B. auf einem Zusatzschiff verfügbar machen können. Im Zweifel setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

      Fluganreise: Gerne vermitteln wir die Fluganreise ab Deutschland nach Palma de Mallorca. Bitte geben Sie im Buchungsformular den gewünschten Abflufhafen an, wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf.

      Reisekombination: Wir gewähren Ihnen 10% Rabatt auf den Segeltörn, wenn Sie den Törn mit dem Familienhotel Cala Santanyi kombinieren (nicht mit anderen Rabattaktionen kombinierbar).  

  • Segelparadies für die ganze Familie

    Die Lieblingsinsel der Deutschen ist auch für kleine und große Segler ein Genuss:

    Baden und Schnorcheln im warmen, kristallklaren Wasser, ankern in idyllischen Felsbuchten mit Blick auf massive Bergrücken und der Duft der Orangenhaine – mit viel Spaß segeln wir entlang der sonnigen Küsten im westlichen Mittelmeer.

  • Das Segelrevier

    Mallorca ist aufgrund der vielen Kontraste ein attraktives Segelrevier für kleine und auch große Segler. Imposante Gebirgsketten im Nordwesten, lange feinsandige Strände und ...

    ... spektakuläre Ausblicke im Nordosten, traumhafte Buchten im Südosten und pulsierendes Strandleben im Süden unterstreichen die Vielfältigkeit der Insel. Urige Hafenörtchen, moderne Marinas und schöne Ankerplätze stellen uns täglich von Neuem vor die Qual der Wahl.

    Obwohl die Balearen touristisch gut erschlossen sind und vielerorts ein reges Leben herrscht, gibt es sehr viel Natur und Ursprünglichkeit zu entdecken. Die Spanier sind ausgesprochen kinderfreundlich und fast überall wird auch deutsch gesprochen.

  • Der Törn

    Unser Törn startet von der Marina „Alboran“ in der Bucht von Palma. Wir segeln in meist kleineren Etappen entlang der Küsten Mallorcas. Bei der Planung der Törnroute und der Hafen- und Buchtenstopps bringen alle ...

    ... Erwachsenen und auch die kleineren Törnteilnehmer ihre Vorlieben und Wünsche mit ein. Der Skipper erklärt gerne alle Handgriffe und alles Wissenswerte rund um das Segeln und bindet alle Crewmitglieder in die Schiffsführung ein. Der Sicherheit wird natürlich auch hier oberstes Gebot gewährt, so dass sich alle Vorkehrungen und Törnentscheidungen an einem sicheren, erholsamen aber zuletzt auch erlebnisreichen Törnverlauf orientieren.

    Zu Beginn des Törns wird die Bordkasse für alle laufenden Törnnebenkosten (z.B. Diesel, Hafengebühren, Kautionsversicherung, Gebühren für Nationalparks, Servicepack für die die Endreinigung, Gas, Marinaentgelt für die erste und letzte Hafennacht) sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet und der Crewvertrag, welcher Leben und Verantwortlichkeiten an Bord regelt, unterschrieben. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt. Auf Wunsch bekommt ihr gegen eine Gebühr einen Satz Bettwäsche, welche ihr im Voraus bei uns bestellen könnt. Für die Bordkasse sollten pro Person und Woche ca. 120 – 250 € kalkuliert werden.

  • Die Yachten

    Die Yachten, z.B. eine Bavaria 49 oder Cyclades 43.4, bieten alles was das Herz begehrt.

    Hier finden alle Crewmitglieder in 4-5 Doppelkabinen Platz, wobei der Skipper in der Regel im Salon schläft. Navigatorisch sowie sicherheitstechnisch sind die von uns eingesetzten Yachten vollständig ausgestattet. Kinderschwimmwesten sind selbstverständlich an Bord vorhanden. (Änderungen und andere Zusatzyachten vorbehalten)

  • Wind und Klima

    Auf Mallorca herrscht beinahe ganzjährig gutes Wetter, welches mit beständigem Sonnenschein und den meist regionalen, thermischen Winden optimale Segelbedingungen bietet.

    Und während es an Land oftmals sehr heiß werden kann, weht auf dem Meer eine ständige leichte Brise, die das Leben an Bord auch im Hochsommer angenehm macht. Nicht zuletzt die Wassertemperaturen bis zu 28° C machen die Balearen zu einem optimalen Segelrevier für Familien.

    Wassertemp. Ø 22-28°C
    Lufttemp. Ø 22-32°C

  • Die Anreise

    Flüge ab vielen deutschen Abflughäfen nach Palma de Mallorca vermitteln wir Ihnen gerne auf Anfrage.

    Alle Törns starten und enden in Palma. Der Hafen von Palma de Mallorca liegt ca. 10 Fahrminuten vom Flughafen entfernt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Buslinie 1) oder Taxi (ca. 25 EUR pro Fahrt) gut zu erreichen. Die Marina liegt direkt am Passeio Maritimo gegenüber des "Tyrp" Hotels. Nähere Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Windbeutel Reisen - Segeln, Sportreisen, Mitsegeln auf Segeltörn 30.08.2016