Windbeutel aktuellWindbeutel Reisen - Journal

Mitglied im
Windbeutel Reisen ist Mitglied im Forum Anders Reisen

Unsere Verantwortungcorporate social responsibility

Der Umwelt zuliebeAtmosfair - Klimabewusst reisen

Familienskireise Gerlos (GER)

  • Den Kindern das Kommando!

    Gerlos bietet das absolute Wintersportvergnügen für jung und alt. Einst ein verschlafenes Skidorf im Zillertal hat sich der Ort zwischenzeitlich zur Drehscheibe einer Top-Skiregion entwickelt. Die Schickeria verweilt aber nach wie vor woanders. Unsere Pensionen liegen in ruhiger Lage mit besten Spielmöglichkeiten für die Kinder.

  • Das Skigebiet

    Das Zillertal ist eine der Top-Skiregionen Österreichs. Mit mehr als 160 Pistenkilometern und einer Höhe von bis zu 2500 m werden die attraktivsten und schneesichersten Pisten des Zillertals vereint. Gerlos ist der Kern dieser Skischaukel und bietet den besten Ausgangspunkt für Abstecher nach Königsleiten, Zell am Ziller und Hochkrimml/Gerlosplatte. Der Zillertaler-Superskipass erschließt über 600 km Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen.

  • Der Ort-Gerlos Gmünd

    Gerlos liegt sehr schneesicher in einem Seitental der Zillertaler Alpen bereits auf 1250 m Höhe. Das sympathische Dorf bietet abwechslungsreiches Après-Ski mit netten Bars, Restaurants, Discos und Cafés. Außerdem gibt es reizvolle Langlaufloipen, eine Tennishalle und weitere Aktivangebote.

  • Unsere Familienpensionen

    liegen absolut familienfreundlich und ruhig in Gerlos-Gmünd. Von dort sind es nur wenige Autominuten bis in den Hauptort. Neben den Häusern sind Schneewiesen, auf denen die Kinder ungestört toben, Schneeburgen bauen, rodeln oder die erste leichte Skiabfahrt nehmen können. In den Pensionen wird das Frühstück serviert und im Wassererhof gibt es an drei Abenden pro Woche ein reichhaltiges Abendessen. An den weiteren Abenden werden wir im Rahmen des angebotenen Programms gelegentlich in einer Berghütte essen oder gemeinsam das Silvesterbuffet für alle im Wassererhof gestalten. Die Zimmer werden täglich gereinigt, Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden. In Gerlos (ca. 5 Autominuten) gibt es vielfältige Möglichkeiten die Tiroler Küche kennen zu lernen.

    Der Wassererhof
    Seit vielen Jahren ist der Wassererhof unser Haupthaus in Gerlos. Die unkomplizierte und gemütliche Atmosphäre mit knarrenden Dielen passt ideal für unsere Familienreisen! Hier organisieren wir auch die gemeinsame Silvesterparty. Die Familienzimmer für 2-4 Personen sind in den letzten Jahren überwiegend renoviert worden und mit DU/WC oder mit fließend w/k Wasser ausgestattet. Weitere Duschen und WC befinden sich auf der Etage.

    Der Paulerhof
    In dem liebevoll geführten Paulerhof befinden sich einfach eingerichtete Doppel-, 3- und 4-Bettzimmer, die alle mit DU/WC ausgestattet sind. Der gemütliche Frühstücksraum dient in den Abendstunden als Aufenthalts- und TV-Raum. Neben dem modernen Skikeller gehört auch ein Skischuhtrockner zum Haus.
    Das Frühstück gibt es im Haus, das Abendessen an 3 Abenden im Wassererhof.

    Das Gästehaus Elfriede
    Das familienfreundliche Haus in unmittelbarer Nähe zum Wassererhof verfügt über gemütlich eingerichete Doppel- sowie 3- und 4-Bettzimmer mit Dusche/WC und Sat-TV, Balkon. Zum Verweilen lädt der gemütliche Aufenthaltsraum oder die Sonnenterrasse ein. Im Haus gibt es morgens ein reichhaltiges Frühstücksbüffet, das Abendessen findet an 3 Abenden im Wassererhof statt.

    Das Trattenhäusl
    liegt unterhalb der anderen Häuser direkt an der Bushaltestelle, so dass Sie morgens die ersten im Bus und abends die ersten unter der Dusche sind. Es hat einfache Doppel-, 3- und 4-Bettzimmern mit Dusche. Die Toiletten befinden sich auf dem Gang.
    Das Frühstück gibt es im Haus, das Abendessen an 3 Abenden im Wassererhof.

  • SCHNEESPORT - bereits ab 4 Jahren

    An fünf Vormittagen finden jeweils 3-stündig unsere Ski- und Snowboardkurse statt. 
    Für die ganz Kleinen ab 4 Jahren können gegen Aufpreis bis einen Monat vor Reisebeginn Kinderskispielkurse hinzugebucht werden. Hier steht der Spaß im Schnee im Mittelpunkt. Am Anfängerlift werden die Kinder ihre ersten "Skiabfahrten" bestehen. Außerdem gibt es für Anfänger- und fortgeschrittene Kinder von 6-11 Jahren intensive und abwechslungsreiche Skikurse. Die Jugendlichen ab 12 Jahren fahren auf Snowboard oder Ski gemeinsam und erhalten vom Guide die entscheidenden Tipps.

    Auch die fortgeschrittenen Erwachsenen haben die Möglichkeit, nach einem Skiguiding an zwei weiteren Tagen einen jeweils 3-stündigen Skikurs zu besuchen (Großeltern können das ggf. hinzu buchen). Hier vermittelt unser gut geschultes Lehrteam den richtigen Schwung und zeigt natürlich auch die schönsten Pisten des Skigebiets. Die ein oder andere Hütte wird natürlich auch angesteuert...

    Alle Kurse und Guidings für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind bereits im Reisepreis enthalten.
    Besondere Schulungsangebote (z.B. Erwachsenen Anfängerkurse, Freeriden, Tiefschnee) sind gegen Aufpreis möglich, evtl. dann bei der örtlichen Skischule.

    Bei unserem Partnershop in Gerlos kann Ski-/Snowboardmaterial mit 10% Rabatt gemietet werden.

  • Das Programm

    Unser Team bereitet für die Nachmittags- und Abendstunden ein umfangreiches Après-Programm für Groß und Klein vor.

    Nach einem heißen Kakao oder einem Glühwein an der Talstation bringt uns der Skibus zurück zum Haus. Hier können die Erwachsenen ausspannen und den Tag Revue passieren lassen, während die Kinder draußen auf den weitläufigen Wiesen mit Rodeln oder Schneeballschlachten einfach nicht genug vom Winter-Wunderland bekommen! Für die Abendstunden sind Rodel- und Hüttenabende mit gemeinsamen Abendessen, Eisstockschießen, eine Fackelwanderung oder unsere legendäre Abschlussrallye geplant. Der Rodelabend inkl. Bustransfer ist bereits im Reisepreis inkludiert.

  • Die Anreise

    • Individuelle Eigenanreise per Bahn oder PKW
    • kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung
    • bei Bahnanreise nach Zell am Ziller: Gratistransfer nach Gmünd

    • am Anreisetag erwartet Sie unser Team zum ersten gemeinsamen Abendessen um ca. 19 Uhr

Windbeutel Reisen - Segeln, Sportreisen, Mitsegeln auf Segeltörn 28.06.2016