Windbeutel aktuellWindbeutel Reisen - Journal

Mitglied im
Windbeutel Reisen ist Mitglied im Forum Anders Reisen

Unsere Verantwortungcorporate social responsibility

Der Umwelt zuliebeAtmosfair - Klimabewusst reisen

Abenteuer Natur - Im Honigtal auf Korfu (KFF)

  • Honigtal - Abenteuer Natur

    Einfach nur im warmen Sand liegen und die Sonne auf der Haut spüren. Zufriedene Kinder bauen Sandburgen, spielen Volleyball oder Schnorcheln im glasklaren Wasser. Klingt nach einem entspannten Urlaub für die ganze Familie.

  • Die Region

    Die wunderschöne Natur rund ums Honigtal lädt zum Wandern ein, hier findet man zahlreiche Eselspfade und Feldwege. Vorbei an Zypressen, Feigen und wilden Kräutern an der Küste entlang oder zu den alten Bergdörfern z.B. Afionas oder Pagi.

    Besuchen Sie die Originalschauplätze in Pagi, wo Filmszenen von James Bond „In tödlicher Mission“ mit Roger Moore gedreht wurden. Oder entspannen Sie einfach im gemütlichen Holzpavillon im Garten, um mit anderen Gästen gemeinsam zu essen oder bei einem Glas Rotwein zu plaudern. Für Kinder gibt es jede Menge Spielmöglichkeiten, ob im Garten oder in den Olivenhainen.

  • Die Unterkünfte

    Das Honigtal liegt im Nordwesten Korfus in Agios Georgios Pagon - einer der schönsten Buchten Korfus. Direkt am Rande der uralten Olivenhaine steht unsere Unterkunft.

    Der Strand ist ca. 350m entfernt. Die Zweibett-Studios mit Terrasse oder Balkon verfügen über Kochbereich und Bad mit Dusche/WC (Klimaanlage/Heizung gegen Aufpreis). Ein Zustellbett ist möglich. Familien, die zwei getrennte Räume haben möchten, können zwei Studios nebeneinander mit einer direkten Verbindung über den Balkon bewohnen. Zudem gibt es zwei Wohnungen mit Küche und zwei Schlafzimmern sowie Bad mit Dusche/WC.
    Weiterhin steht Ihnen ein gemütlicher Aufenthaltsraum zur Verfügung.
    Der riesige Garten mit Sandkasten, Tischtennisplatte, Kinder-Tipi, Schaukeln und Hängematten erfüllt alle Wünsche für Groß und Klein. Hier leben auch unsere Eselinnen Asteria und Moria – die Lieblinge aller Kinder im Honigtal!
    Das „Sonnenhaus“ liegt ca. sieben Gehminuten von unserer Anlage entfernt, zum Strand sind es ebenfalls nur ca. 350m. Zum Haus gehört ein kleiner Garten mit Sitzmöglichkeiten. Die drei Wohnungen mit zwei Schlafzimmern im 'Sonnenhaus' sind etwas größer mit zusätzlicher Waschmaschine sowie Badewanne.

  • Die Verpflegung

    Landestypische korfiotische Küche mitten im Olivenhain: Mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet beginnt der Tag. Abends gibt es Fisch- und Fleischgerichte sowie vegetarische Köstlichkeiten.

    Die Lebensmittel stammen aus der Region, oft in Bio-Qualität. Weitere Getränke erhalten Sie gegen Bezahlung an der Bar. Nach den Grill- oder Pizzaabenden wird es am Lagerfeuer richtig gemütlich.

  • Das Kinder- und Jugendprogramm

    Kinder erleben die korfiotische Natur mit vielen Abenteuern und allen Sinnen. Jugendliche haben ihren Spaß z.B. beim Jonglier-Workshop, einer Nachtwanderung, der Strandolympiade oder bei einer Schnitzeljagd quer durch den Olivenhain.

    Wir kochen mit einem Solarkocher oder gehen auf Piratenschatzsuche. Für die ganz Kleinen bieten wir nach Absprache eine Kleinkindbetreuung an.

  • Das Sport- und Aktivprogramm

    Das Honigtal bietet viele Möglichkeiten für einen aktiven und erholsamen Urlaub. Ein geführter Halbtages-Ausflug, z.B. mit Vortrag zur Landwirtschaft auf Korfu und ein kleiner Griechischkurs für Erwachsene sind bereits im Reisepreis enthalten.

    Immer wieder gibt es spontane kreative, sportliche oder informative Gratis-Angebote, z.B. Wikingerschach für die ganze Familie, Lagerfeuerabende am Strand...
    Weiterhin gibt es geführte Wanderungen* und Mountainbiketouren* z.B. zu romantischen Bergdörfern oder zur Burgruine Angelokastro. Mountainbikes können Sie bei uns preiswert ausleihen.
    Mit dem Boot* zu einer einsamen Bucht oder Insel zum Baden und Schnorcheln, mit leckerem griechischem Imbiss und erfrischendem Obstsalat. Die Zwillingsbucht ist mit dem Tretboot gut erreichbar.
    Wer es etwas ruhiger möchte, kommt beim sanften Yoga* im Olivenhain oder bei Ayurvedischen Wohlfühl-Massagen* ganz auf seine Kosten. Symptomorientierte Behandlungen* können vor Ort gebucht werden, welche von erfahrenen Physiotherapeuten durchgeführt werden. Ihre Kreativität können Sie bei der Teilnahme an einem Goldschmiedkurs* entfalten. Reiten*, Tauchen* und Surfkurse* gibt es in den Nachbarbuchten (Mietwagen erforderlich, *Extrakosten vor Ort bezahlen).

  • Klima und Hinweise

    Klima
    Die Insel Korfu weist ein mildes mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommermonaten und milden, feuchteren Wintern auf. in der Zeit von Oktober – April fallen 85 % des Jahresniederschlages, wodurch es von Mai bis September nur noch selten regnet.

    in Höhenlagen, wie auf dem 900m hohen Berg Pantokrator, fällt im Winter auch Schnee. Kühlende Winde sorgen auf Korfu in den warmen Sommermonaten für ein angenehmes, ausgeglichenes Klima. Die klassische Reisezeit für die Insel Korfu ist von Mai bis Oktober. Oftmals ist im Mai das Meerwasser noch zu kühl zum Baden, dafür entzückt die grüne Insel mit ihrer Farben- und Blütenpracht. bis in den Herbst lockt das Mittelmeer mit angenehmen Badetemperaturen, im Oktober ist das Wasser immerhin noch 21 Grad warm. Da es zwischen Juni und September meist kaum regnet, ist Korfu im Herbst allerdings nicht mehr wirklich grün.

  • Die Anreise

    • Anreise samstags (im Studio auch Dienstag auf Anfrage gegen Zuschlag möglich)
    • Außer mit dem Flugzeug ist Korfu ideal erreichbar mit PKW / Bahn und Fähre ab Venedig/Ancona
    • Transfer: Taxi vom Flughafen / Hafen ca. 50 EUR / Strecke (max. 4 Pers., bitte vorbestellen) oder Mietwagen
    • Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für Flug, Fähre und Mietwagen
Windbeutel Reisen - Sportreisen, Segelreisen zum Mitsegeln 23.07.2014